DOXS - 1

Performance (Tanz)

DOXS

Kulturhaus Central KGU, Uster

Eine Hommage an das Schamgefühl und dessen allgegenwärtig lauernde Existenz.

«Mensch: Das einzige Lebewesen, das erröten kann. Es ist aber auch das einzige, das Grund dazu hat.» Mark Twain

Scham und Zitrone: In beiden Fällen zieht sich der Körper zusammen, verkrampft sich, übersäuert. Z.trone ist eine Hommage an das Schamgefühl und dessen allgegenwärtig lauernde Existenz. Vor Scham im Boden versinken wollen: Das ist allen von uns schon mal passiert, nicht wahr?

Scham und Schamgefühl erlangten durch die aktuellen Hintergründe der Pandemie und deren Auswirkungen und Massnahmen eine neue Aktualität, doch auch Begriffe wie «Body Shaming» oder «Fremdschämen» weisen darauf hin, dass das Gefühl der eigenen Unzulänglichkeit gesellschaftsabhängig sind und Schampotenzial von der persönlichen Betroffenheit abhängt.

Die Tanzkompanie DOXS widmet sich in ihrer siebten Tanzproduktion der Scham als Urinstinkt, untersucht deren Entstehung und fragt sich: Wie entsteht keine Scham? Ist das möglich? Gemeinsam mit zitronenechter Musikkomposition des Duos Nährwerk wird der Ur-Emotion und der Zitrone auf die Spur gegangen.

Mitwirkende Künster:
KÜNSTLERISCHE LEITUNG: Carina Neumer
DRAMATURGIE: Marie Alexis
TANZ Xenja Füger, Oriana Bräu-Berger, Carina Neumer
MUSIK: Janic Haller, Nährwerk
SZENOGRAFIE: Tim Goossens
KOSTÜM | OUTSIDE EYE: Sandra Klimek

Datum

1.10.2022   20:00 - 23:00 Uhr

Preis

Siehe Ticketino-Link

Vorverkauf

Adresse

Kulturhaus Central KGU
Brauereistrasse 2
8610 Uster

Kontakt

Kulturgemeinschaft Uster im Kulturhaus Central
Brauereistrasse 2
8610 Uster
info@kgu.ch

Kategorie

  • Performance (Tanz)

Webcode

www.uster-agenda.ch/Bktkbi