Stadtspaziergang Kunst am Bau - Kunst im Ohr  - 1
Stadtspaziergang Kunst am Bau - Kunst im Ohr  - 1
Stadtspaziergang Kunst am Bau - Kunst im Ohr  - 1

Ausstellungen

Stadtspaziergang Kunst am Bau - Kunst im Ohr

Uster

Ein Stadtspaziergang in kulturarmen Zeiten

Es wird viel spaziert in diesen Tagen. Jetzt, wo Restaurants, Kino, Theater, Bibliothek und Sportanlagen geschlossen sind. Spazieren tut gut. Dem Körper, der Seele. Unser Spaziergang öffnet neue Welten. Kunst am Bau – Kunst im Ohr lädt jetzt dazu ein.

Die Karte Kunst am Bau – Kunst im Ohr verbindet Sehen und Hören. Man spaziert entlang dieser Karte und entdeckt 22 unterschiedliche Kunstwerke in der Stadt. Jedem einzelnen Kunstwerk haben Ustermer Künstler und Künstlerinnen einen persönlichen Audio- oder Videobeitrag zur Seite gestellt. Vom Klang zum Gesang, von der Klassik zum Rock, von der Prosa zur Poesie.

Alle Stationen des Spaziergangs finden Sie ab dem 10. Februar auf  www.uster.ch/kunstambau. Die Stadtkarten in Druckform liegen ebenfalls ab dem 10. Februar in der Stadtbibliothek und im Stadthaus auf oder können per Mail an kultursekretariat@uster.ch bestellt werden. So erlebt man den Gang durch Uster live oder auch virtuell von zu Hause aus.

Datum

Bis  16.5.2021

Preis

Kostenlos

Adresse

8610 Uster

Kontakt

Konzeptbox
Beatrice Stebler
beatricestebler@swissonline.ch

Kategorie

  • Kunst
  • Musik
  • Sonderausstellung
  • Wort / Literatur

Barrierefreiheit

  • Rollstuhlgängig

Vergünstigungen

  • Gratis für alle / Freier Eintritt

Webcode

www.uster-agenda.ch/cb97tT