"Der Vorname"
"Der Vorname"

Bühne

"Der Vorname" Komödie

Kulturhaus Central KGU, Uster

Eine tiefgründige Komöde, welche die Themen Ethik, Moral und ewige menschliche Widersprüche anspricht.
Autoren: Matthieu Delaporte & Alexandre de la Patellière

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Peter und seine Frau Elisabeth in ihre zürcher Wohnung eingeladen haben. Doch als der begnadete Selbstdarsteller Vincent verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna ihrem Sohn einen sehr kontroversen Namen geben wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund Claude bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen Zusammenseins besser ungesagt geblieben wären. Starke Egos geraten aneinander, Eitelkeiten werden ausgespielt und der Abend eskaliert: Die Diskussion über falsche und richtige Vornamen geht in ein Psychospiel über, bei dem die schlimmsten Jugendsünden und die grössten Geheimnisse aller Gäste lustvoll serviert werden.

SchauspielerInnen:
Ramon Iten als Vincent Larchét
Leyla Coskun als Anna Caravati
Joël Iten als Peter Hartmann
Mirjam Hochstrasser als Elisabeth Hartmann-Larchét
Dominik Weber als Claude Gatignol
Vincenzo Lanciano als Erzähler

Datum

30.9.2020 bis 1.10.2020   20:00 - 21:00 Uhr

2 Stunden

Preis

40.- / 30.- mit Ermässigung

Vorverkauf

Reservieren Sie Ihre Plätze bitte im Vorraus.
Webseite, Eventfrog und Abendkasse.
Zusätzliche Informationen unter 079 731 55 37

Adresse

Kulturhaus Central KGU
Brauereistrasse 2
8610 Uster

Kontakt

Theater "Synthese"
Anjelika Oberholzer-Smirnova
Leiterin des Theaters Synthese
Blindenholzstrasse 10 b
8610 Uster
info@theatersynthese.ch
079 731 55 37

Kategorie

  • Theater allgemein

Zielgruppe

  • Offen für alle

Barrierefreiheit

  • Rollstuhlgängig
  • Toilette mit Rollstuhl befahrbar
  • Rollstuhl vorhanden

Autor/in

  • Delaporte, Matthieu

Gruppe / Ensemble

  • Theater und Theaterschule "Synthese"

Regisseur/in

  • Oberholzer-Smirnova, Anjelika

Vergünstigungen

  • Bitte Vorverkauf benutzen

Webcode

www.uster-agenda.ch/KMEA1E